Montag, 24. April 2023

Augen-Coaching: So kannst du deine Sehkraft ohne OP wiederherstellen

"Endlich, ich habe es geschafft! 😊📣 Ich platze vor Freude und Stolz đŸ„łđŸ„łđŸ„ł Zwei Jahre lang habe ich an diesem Projekt gearbeitet und nun ist es online!!!!!"

Das schreibt meine Kundin, Martina Reiterer, ĂŒber ihr neues Augen-Gesundheitsprogramm, das sie jetzt unter augenblickmal.eu prĂ€sentiert.

„Augen-Coaching mit sichtbarer Verbesserung in 10 Wochen“
Wie Sie Ihre Sehkraft stÀrken und stressbedingte körperliche Verspannungen lösen

Das online Coaching-Programm richtet sich an alle, die viel und lang vor dem PC arbeiten. Der Hintergrund: Viele von uns verbringen viele, viele Stunden vor dem PC. FĂŒr unsere Augen ist Bildschirmarbeit Schwerstarbeit. Eine US-Studie besagt, dass bereits zwei Stunden tĂ€glich vor dem Bildschirm reichen, um die Augen langfristig zu schĂ€digen. Unser Sehvermögen ist sehr stark von der körperlichen und psychischen Verfassung abhĂ€ngig. Auch die jeweiligen TĂ€tigkeiten und die Lebensphasen haben Auswirkung auf unser Sehen. Eine falsche Körperhaltung bei der Bedienung von PC, Tablet, Smartphone & Co. hat genauso wie Stress Auswirkungen auf unseren Sehapparat.

In Martina Reiterers Augen-Coaching Programm hat sie genau fĂŒr diese Bereiche viele Übungen in Form von Videos, Audios und Texte zusammengestellt. Sie bietet es in drei verschiedenen GrĂ¶ĂŸen an, wobei man auch persönliche 1:1 Einzelcoachings mit ihr in Anspruch nehmen kann. Das gesamte Kursangebot steht den Teilnehmern unbegrenzt zur VerfĂŒgung. Man bestimmt also selbst das Tempo, wann und wo man die Übungen durchfĂŒhren will.

Es war fĂŒr mich sehr spannend, gemeinsam mit Martina dieses Online-Angebot zu entwickeln und "zum Leben erwecken". Die Leidenschaft, mit der sie an diesem Programm gearbeitet hat, war wirklich ansteckend, und ich wĂŒnsche ihr den allergrĂ¶ĂŸten Erfolg damit. SelbstverstĂ€ndlich mache ich auch schon diese Übungen, und die ersten Erfolge stellen sich bereits ein! Also von mir kommt eine 100 %ige Empfehlung: Schau auf deine Augengesundheit und mach etwas dafĂŒr. Martina Reiterer weiß, wovon sie spricht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen