Dienstag, 8. Oktober 2013

Gestaltungsideen fürs Kinderzimmer: Messlatte

Ich finde diese Kindermesslatten an der Wand voll lieb, wo man zu jedem Geburtstag die Körpergröße einträgt und somit sehen kann, wie das Kind gewachsen ist. Ich finde es auch ideal, wenn man zu jedem Eintrag ein Foto dazugeben kann. Das gibt es natürlich alles schon zu kaufen, aber ich habe mir VIELE angesehen, und es hat mir nichts wirklich gut gefallen. Außerdem beginnen die meisten erst bei 80 cm! Was soll das, denn? Welches Kind ist bei der Geburt 80 cm lang (arme Mutter! :-)? Nein, mir ist schon klar, dass das anders gedacht ist, aber egal - ich wollte eine Messlatte mit Platz für Fotos und mit den Größen von Geburt an, also: selbermachen.

Und zwar habe ich das Ding als Fantasie-Pflanze einfach direkt an die Wand gemalt. Bei der Größe von jedem Geburtstag geht ein Stängel vom Stamm weg, am Ende davon befindet sich eine Blüte (aus Moosgummi ausgeschnitten) mit einem Foto vom Geburtstagskind drin. Und ich konnte es mir nicht verkneifen, ganz unten eine "Samenkapsel" mit einem Ultraschallfoto hinzukleben :-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten